Antje does Svantje

Scroll to Info & Navigation

Hallo Welt. Ich bin Elsa. Am Ostersamstag, den 19.04.14, bin ich kurz vor Mitternacht geschlüpft. Und Überraschung: Ich bin noch größer als es meine Schwester Tilda war. Mit 57 cm und fast 4500 g hab ich die Mama ganz schön geärgert. Ich bin dann mal da!! (hier: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH)

Hallo Welt. Ich bin Elsa. Am Ostersamstag, den 19.04.14, bin ich kurz vor Mitternacht geschlüpft. Und Überraschung: Ich bin noch größer als es meine Schwester Tilda war. Mit 57 cm und fast 4500 g hab ich die Mama ganz schön geärgert. Ich bin dann mal da!! (hier: Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH)

Die englischen Muffins wollte ich ja niemandem vorenthalten. Ich muss wohl noch etwas üben. Form und Ausführung haben etwas gelitten. Außerdem hat dem Teig das über Nacht gehen nicht wirklich gut getan. Die Brötchen hatten einen eher hefigen Beigeschmack, um es mal sachte auszudrücken. 
Die zweite Reihe (noch nicht auf dem Bild zu sehen) hab ich dann nur halb so groß gemacht. Und die haben meiner Kleinen ausgesprochen gut geschmeckt - Kinderbrötchen. Großes Kompliment!! Aber sie ist auch einiges gewöhnt: Im waldorf-angehauchten Kinderladen wird jeden Mittwoch gebacken. Und die Lakritzschnecken-großen Dinkelbrötchen sind richtige Teigbomben, die im Mund immer größer zu werden scheinen. Dagegen war mein Abstecher ins Bäckereiwerk eine eher luftige Angelegenheit. 
Na, ich denke, sie sind es wert noch mal mit weniger Geh-Zeit probiert zu werden. Für nächstes Wochenende habe ich aber schon was anderes im Auge….

Die englischen Muffins wollte ich ja niemandem vorenthalten. Ich muss wohl noch etwas üben. Form und Ausführung haben etwas gelitten. Außerdem hat dem Teig das über Nacht gehen nicht wirklich gut getan. Die Brötchen hatten einen eher hefigen Beigeschmack, um es mal sachte auszudrücken.
Die zweite Reihe (noch nicht auf dem Bild zu sehen) hab ich dann nur halb so groß gemacht. Und die haben meiner Kleinen ausgesprochen gut geschmeckt - Kinderbrötchen. Großes Kompliment!! Aber sie ist auch einiges gewöhnt: Im waldorf-angehauchten Kinderladen wird jeden Mittwoch gebacken. Und die Lakritzschnecken-großen Dinkelbrötchen sind richtige Teigbomben, die im Mund immer größer zu werden scheinen. Dagegen war mein Abstecher ins Bäckereiwerk eine eher luftige Angelegenheit.
Na, ich denke, sie sind es wert noch mal mit weniger Geh-Zeit probiert zu werden. Für nächstes Wochenende habe ich aber schon was anderes im Auge….